BEMER Partner – Die physikalische Gefässtherapie

BEMER – Die physikalische Gefässtherapie

 

Worum geht es hier ?

Jeder Mensch erfreut sich gern bester Gesundheit.

GESUNDHEIT ist für mich Voraussetzung für jede Art von Erfolg.

Alterungsprozesse, Lebensumstände, aber auch unsere heutige moderne Lebensweise sorgen dafür, dass Krankheiten entstehen können.

Die Folgen:

  • Schlechter Schlaf
  • Leistungsabfall, Konzentrationsschwäche
  • Mittagstief580
  • Schmerzen
  • Entzündungen
  • u.v.m

Eine intakte Mikrozirkulation unterstützt die Immunabwehr und
beugt Erkrankungen vor.

 

Die BEMER physikalische Gefässtherapie kann die eingeschränkte Durchblutung der kleinsten Blutgefässe verbessern und damit körpereigene Selbstheilungs- und Regenerationsprozesse unterstützen. Die Durchblutung ist das Versorgungssystem im menschlichen Körper. 75 % davon befinden sich im Gebiet der kleinsten Blutgefässe (Mikrozirkulation)

Bei regelmässiger Anwendung kann die physikalische Gefässtherapie Krankheiten und Befindlichkeitsstörungen effektiv entgegen wirken und unterstützt die körpereigenen Selbtstheilungs- und Regenerationsprozesse.

 

Weiterführende Informationen gibt es auf meiner

 

Klick —> Seite bei der BEMER-Group International  <— Klick

 

Zu Informationen zu den Anwednungsgebieten der
BEMER-Produkte geht es hier

 

Klick —> Anwendungsgebiete der BEMER physikalischen Gefässtherapie <—Kick